Zwischenstand Juni 2020

Mein Depot nach den ersten beiden Wochen im Juni

Wenn ich nach diesen ersten beiden Wochen zurück auf mein Depot blicke, dann muss ich sagen lief es in meinem Depot doch wie mit dem Wetter. Die erste Woche im Juni war wunderschön, sowohl bei den Kursen auch als mit dem Wetter. Die zweite Woche hingegen war sehr durchwachsen. Starke Abkühlung und abwechselnd Sonne und Regen. Da Frage ich mich schon, ob sich die Käufer durch das Wetter beeinflussen lassen. Ich werde mal die Suchmaschine befragen.

Insgesamt steht mein Depot am Ende des 15.05.2020 mit 2,5 % im Plus. Die größten Gewinner hierbei waren:
  • Tanger mit + 26,6 %
  • Carnival mit + 18,8 %
  • Redfin mit + 11,3 %
  • JD.COM mit + 10,8 %
Tanger Factory Outlet Centers als einer meiner größten Posten hatte bisher auch einen der größten Verluste in der ganzen Corona-Zeit. Die 26,6 % sind somit nur ein kleines Pflaster für die bisherigen Kursverluste. Carnival habe ich mir erst in der Krise zugelegt und somit konnte die Aktie auch wirklich zulegen. Redfin und JD sind schon länger in meinem Depot und ich warte nur auf eine günstige Gelegenheit diese beiden Titel nachzukaufen.

Performance im Juni 2020

Bisheriges Einkommen im Juni

Bisher durfte ich mich über insgesamt 53,38 € an passivem Einkommen freuen. Der Betrag setzt sich aus den folgenden Einträgen zusammen:
  • Bondora 47 €
  • Xilinx 2,60 €
  • Intel 3,78 €
Ich kann mir nicht helfen, aber ich freue mich immer sehr, wenn ich bei meinem Broker die Benachrichtigung über eine neue Gutschrift einer Dividende bekomme. 


Bild von bertvthul auf Pixabay

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ausblick Mai 2020

Zwischenstand Mai 2020

Veränderungen im August